Benutzer:  Passwort:  
06.04.2019 - BLV Kila-Cup Finale in Freiburg
 
U12 der LG Radolfzell siegreich in Freiburg
U10 schlagen sich großartig und werden Vierte

Erfolgreicher Leichtathletik-Nachwuchs der LG Radolfzell beim BLV Kinderleichtathletik-Cup Finale Am vergangenen Samstag, 06. April, fand in der Sick-Arena in Freiburg im Rahmen des Freiburg Marathon das Finale der Kinderleichtathletik des Badischen Leichtathletikverbandes statt.

Mit dabei unter den fast 300 Kindern waren die U10 sowie die U12 der LG Radolfzell. Diese vertraten jeweils in ihrer Altersklasse den Bezirk Hegau-Bodensee nachdem sie in der vergangenen Saison den Bezirkstitel gewinnen konnten. Nun galt es, sich in Freiburg mit der überregionalen Konkurrenz aus dem Rhein-Neckarkreis, aus Karlsruhe oder Freiburg zu messen.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmprogramm mit dem Maskottchen, der Schwarzwaldziege „Jule“, mussten die Disziplinen 30m-Sprint, 30m-Hürden-Sprint, Medizinballstoßen und der Hoch-Weitsprung bewältigt werden. Den Abschluss bildete, unter dem großen Applaus der Zuschauer in der Messehalle, die 30m-Hindernis-Sprintstaffel.

Die Veranstaltung war vom Verband bestens organisiert, so dass die jungen Athletinnen und Athleten nur wenige Minuten auf die mit Spannung herbeigesehnte Siegerehrung warten mussten.

Die Freude der Trainer, der Kinder sowie der mitgereisten Familien war riesengroß als die Platzierungen bekanntgegeben wurden.


Mehr unter:
http://www.blv-online.de/index.php?id=105&tx_ttnews%5BbackPid%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=11841&cHash=6233069b7c7d522c0a2c01825db3dd2e

  Autor: T. Kilgus  
   
 
Die siegreiche U12-Mannschaft mit Trainer Armin Siber