Benutzer:  Passwort:  
02.06.2019 - Baden-Württembergische Mehrkampfmeisterschaften
 
Tom Bichsel bei Mehrkampf erfolgreich

Mehrkampftalent Tom Bichsel von der LG Radolfzell war am vergangenen Wochenende sehr erfolgreich in Bernhausen bei den Baden-Württembergischen Mehrkampfmeisterschaften der U20. Er hatte die Qualifikation für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften im Visier und erreichte die geforderte Zahl fast auf dem Punkt genau. Tom Bichsel stellte im ersten Jahr der U20 gleich sieben Bestleistungen auf. 6237 Punkte hatte er mit den 10 Disziplinen gelandet und war damit 37 Punkte über der Norm. Damit erreichte er den sechsten Platz. Nachdem er eine Woche zuvor noch bei den „Großen“ in Götzis zugeschaut hatte, ließ er sich anstecken und durch seine Eltern, insbesondere Mutter Martina, die gleichzeitig seine Trainerin ist, zu Glanzleistungen motivieren. So steigerte sich der Steißlinger am ersten Tag über 100m auf 11,89s, im Kugelstoßen auf 11,43m und über 400m auf 55,40s. Im Weitsprung (6,16m) und im Hochsprung (1,76m) lief es dagegen nicht ganz so gut wie geplant. Am zweiten Tag startete er wieder mit Bestleistung, dieses Mal über die Hürden. Mit 15,51s war er so schnell wie noch nie. Auch die 37,10m im Diskuswurf und die 4,20m im Stabhochsprung waren Bestmarken, die er noch nie erreicht hatte. In der neunten Disziplin, dem Speerwurf, der eigentlich seine Spezialdisziplin ist, musste er sich mit 53,86min zufrieden geben und schloss über 1500m in sehr guten 5:14,06min seinen Zehnkampf ab. Sechs Einzelbestleistungen und die Gesamtpunktbestleistung waren für ihn Grund zu großer Freude und das Wochenende konnte zusammen mit der Stabhochsprungleistung seines Bruders Ben als super erfolgreich abgehakt werden.

  Autor: W. Herzig  
   
 
Siegerehrung